Paul Lincke Grundschule

Home

Navigation

Suche

Inhalt

Die Klassenfahrt der Klasse 6a mit Frau Liestmann und Herrn Mund nach KIEZ Hölzerner See vom 04.10.-06.10.2017

Lagerfeuer und Waldspiele

Lagerfeuer

Zuerst sind wir in den Wald gegangen. Dort haben wir
Holz gesammelt, was wir auf drei Bollerwagen verteilt
haben. Als wir wieder auf dem Gelände waren, hat Herr
Mund das Holz aufgestellt.
Abends haben wir Lagerfeuer gemacht, aber es war
ganz schön windig und die Funken vom Lagerfeuer sind
ständig zu uns geweht.
Wir haben auch Stockbrot gemacht, aber es war sehr
heiß wenn man so nah am Lagerfeuer war. Später
waren wir Kinder noch ein bisschen am Wasser. Es war
eine sehr schöne Klassenfahrt.

Sophie, Kl. 6a, geschrieben am 09.10. und 10.10.2017

Waldspiele

Mücke und Fledermaus
Einer war die Fledermaus und 2-3 die Mücken. Der
Fledermaus wurden die Augen verbunden, und die
Mücken sind im Kreis rum gerannt. Die Fledermaus hat
gerufen "Mücke" und die Mücken mussten antworten
"Fledermaus". Die Kinder im Kreis riefen "Baum", wenn
die Fledermaus (also der Fänger) zu nah an sie
herankamen.

Fuchs und Hase
Beim Fuchs und Hase ist einer der Hase und einer der
Fuchs. Der Fuchs muss den Hasen fangen. Wenn er das
geschafft hat, wird getauscht. Die anderen Kinder
stehen in einer Reihe, jeder zweite mit dem Gesicht
andersrum. Dort kann auch gewechselt werden, aber
nur bei den Kindern, die mit dem Rücken zur
Laufrichtung stehen.

Übergang zur Oberschule

Informationsseite der Senatsverwaltung:

Mitglied im Berliner Schulnetz - unterstützt von der Berliner Sparkasse
Zum Seitenanfang springen