Paul Lincke Grundschule

Home

Navigation

Suche

Inhalt

Ihre Unterstützung zählt! Bitte spenden Sie!

Kreativ-Ensemble der Paul-Lincke-Grundschule unter Leitung von Herrn Ballreich vertritt Berlin!

BMU-Festival – 19. Bundesbegegnung

„Schulen musizieren“

vom 18. bis 21. Mai 2017 in Karlsruhe

Kreativ-Ensemble der Paul-Lincke-Grundschule vertritt Berlin!

Ihre Unterstützung zählt!

Die insgesamt 17 bundesweit ausgewählten Schulensembles waren bereits 2016 in regionalen- bzw. landesweiten Begegnungen für die Bundesbegegnung nominiert worden und bereiten sich nun intensiv auf ihre großen Auftritte in der badischen Stadt vor. Die Ensemblevielfalt reicht in diesem Jahr von kleinen Band-Formationen über Bigbands, Kammer- und Popchören, Percussion- und Tanzgruppen bis hin zu großen Sinfonie- und Blasorchestern. Es präsentieren sich alle Altersstufen und Schularten.

BMU-Festival  19. Bundesbegegnung - offizielle Internetseite

Wenn Sie einen Eindruck gewinnen möchten, dann schauen Sie sich die Bundesbegegnung 2015 in Lüneburg an.          Lüneburg 2015

Für Berlin wurde das Kreativ-Ensemble der Paul-Lincke-Grundschule unter Leitung von Alexander Ballreich ausgewählt und vertritt nun die Bundeshauptstadt bei diesem Bundesfestival.

Die nachmittägliche Musikbetonung, die größtenteils von den Musiklehrkräften der Grundschule gestaltet wird, bietet interessierten Schülerinnen und Schülern ein breites musikpädagogisches Spektrum und reicht von einem kostenlosen Gruppen-Instrumentalunterricht bis hin zu diversen Chor-, Musizier- und Tanzgruppen.

Das Kreativ-Ensemble, bestehend aus einer Tanz- und einer Musiziergruppe, erkundet gemeinsam Wege, mit vorhandenen traditionellen Instrumenten, Orff-Instrumentarium und Bewegung, Musikstücke experimentell zu gestalten. Das so entstandene Potpourri erzählt keine Geschichte, sondern ist ein unmittelbarer Ausdruck der Verbindung von Tanz und Musik.

 

Einen Eindruck können Sie gewinnen, wenn Sie sich den Auftritt in der Philharmonie 2016 anschauen.

Auftritt in der Philharmonie 2016           

Wir benötigen für dieses Projekt dringend finanzielle Unterstützung.

Wir möchten mit 28 Schülerinnen und Schülern nach Karlsruhe reisen und unser Berlin, unseren Bezirk, unsere Schule würdig vertreten. Die Reisekosten belaufen sich auf ca. 4000,- €. Ohne Spenden wird es nicht gehen.

Wenn Sie uns unterstützen wollen und können, dann spenden Sie unkompliziert hier:

Projekt Karlsruhe

Wenn Sie uns unterstützen wollen und können, dann spenden Sie an unseren Förderverein unter dem Kennwort „Karlsruhe“ und helfen Sie uns, dass der Traum der Kinder wahr wird.

Konto: Förderverein der Paul-Lincke-Grundschule

IBAN:    DE23 1007 0024 0830 2879 00

BIC:        DEUTDEDBBER

Bank:    Deutsche Bank

Mitglied im Berliner Schulnetz - unterstützt von der Berliner Sparkasse
Zum Seitenanfang springen